Königsbowle 2022

Königsbowle 2022

Mit der traditionellen Königsbowle konnten die Mitglieder des Offiziers- und Unteroffizierskorps endlich wieder gemeinsam anstoßen. „Die Vorfreude, dass wir in 2 Wochen in gewohnter Form den 530. Bürgerschützenball feiern dürfen, ist bei allen Zügen spürbar“, berichtet Oberst Christoph Barre in seiner Begrüßung. Zuvor hatte die Artillerie mit 3 Böllerschüssen den Abend eröffnet: Jeweils einen für die beiden, seit 2019 amtierenden Majestäten Holger Kleffmann und Martin Schepermann und einen für Bürgermeister Frank Haberbosch, der als „oberster Dienstherr“ gut gelaunt die Gäste begrüßte.

Den Namen hat das Auftaktevent der Erdbeerbowle zu verdanken, die auch in diesem Jahr durch die im Bowlenbuch festgehaltenen Versäumnisse und nicht immer ganz ernste Fehltritte der Offiziere gesponsert wird. Als bisheriger Bowlenbuchführer wurde Karl-Josef Neuwöhner nach 52 Jahren Mitgliedschaft im Offizierskorps in Abwesenheit inaktiviert und mit Michael Hachmeister sein Nachfolger benannt.

Im Mittelpunkt der Königsbowle stehen die Menschen, von denen das Schützenbataillon organisiert, getragen, gefördert und die Züge zusammengehalten werden. 5 Ernennungen zu neuen Leutnants (so viele wie nie zuvor), Beförderungen und emotionale Inaktivierungen von langjährigen Aktivposten des Offizierskorps prägten den Verlauf des Abends.

Besonders lang und laut war der rhythmische Applaus bei der Verabschiedung von Heinrich Esdar (38 Jahre Offizierskorps, davon 30 Jahre im Kommando) und Wilfried Schröder (35 Jahre Offizierskorps). „Henner hat sich auf unvergleichliche Weise für das Bataillon engagiert und mir in all den Jahren bei unzähligen Aufgaben den Rücken freigehalten, sowie neue Projekte vorangetrieben – bespielhaft sicherlich die Battaillonschronik zum 525.-Jubiläum. Ich bin Dir persönlich zu tiefem Dank verpflichtet“, sagte Christoph Barre bei der Laudatio seines 1. Adjutanten.

Wilfried Schröder war seit seiner Kindheit Ausmarschierer, wurde 1987 zum Leutnant ernannt und war von 1999 bis 2018 Mitglied des Kommandos. 2012 errang er die Königswürde und bekam nun die silberne Ehrennadel für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft im Offizierskorps. „Wilfried wird nie Müde mit der Umsetzung neuer Ideen das Bataillon zu stärken – letztlich bei der Gründung der Turmkanonen 2018. Als Zugführer der jungen Wilden zeigte er einmal mehr, wie viel Spaß ihm das Schützenwesen bereitet“, dankte Barre dem Jubilar.

Weitere Jubiläen im Offizierskorps feierten: Ehrenoberst Karl-Wilhelm Deerberg (55 Jahre), Christian Hille (35 Jahre) sowie Kersten Bunke (25 Jahre). Noch einmal laut wurde es bei den Ehrungen der Unteroffiziere: Karl-Wilhelm Schwarze und Martin Kröger (für jeweils 50 Jahre), Bernd Telgheder und Friedrich Bokämper (für jeweils 30 Jahre) wurde mit dem Orden der Unteroffiziere gedankt.

Sieben Beförderungen standen auf dem Programm: bei den Unteroffizieren wurden Christian Oncken und Jürgen Reinhardt zum Oberfeldwebel sowie Jens Hucke und Martin Medzech zum Feldwebel ernannt. Bei den Offizieren ist Gerd Mühlnikel (Zylinderkompanie) ab jetzt Hauptmann und Waldemar Freitag (Fahnensektion) sowie Kai Sommer (Westkompanie) Oberleutnant.

Besondere Freude an ihrem ersten Abend in dem Kreis des Offizierskorps hatten die sieben neuen Leutnants bei Ihrer Ernennung: Nils Beckmann, Maximilian-Wilhelm von Behren, Maximilian Hanning, Dennis Reinhard und Tim Tödtmann tragen nun Verantwortung, sind Vorbild und Repräsentanten des Lübbecker Bürgerschützen-Bataillons. Sie beginnen ihren Dienst am ersten Tag des Schützenballs, dem 10. Juni 2022.

Treffen der Könige 2024

Eine traditionelle Einstimmung auf den kommenden 532. Bürgerschützenball ist seit nunmehr 26 Jahren das Treffen der ehemaligen und amtierenden Majestäten des Lübbecker Bürgerschützenbataillons. Die einladenden Ex-Könige Martin Schepermann und Holger Kleffmann durften mit 13 ehemaligen und mit Michael Siekmann mit einem der beiden aktuellen Majestäten im Blue Mojo anstoßen. 

Weiterlesen »

Dienstbesprechung Feb 2024

Zur ersten Dienstbesprechung im neuen Jahr sind die Mitglieder des Schützen-Offizierskorps, die aktuellen Schützenkönige, Mitglieder des inaktiven Offizierskorps und eine Abordnung des Unteroffizierskorps zusammengekommen. Der

Weiterlesen »